Stammtisch einmal anders

Veröffentlicht am 30.07.2013 in Aus dem Parteileben

Im Juli wurde der Stammtisch „Politik“ verlassen und das Rudolf-Fettweis-Kraftwerk im Murgtal besucht. Im Juli wurde der Stammtisch „Politik“ verlassen und das Rudolf-Fettweis-Kraftwerk im Murgtal besucht.

Das Pumpspeicher-Kraftwerk wurde Anfang des 20ten Jahrhun-derts nach den weitsichtigen Plänen von Prof. Theodor Rehbock aus Karlsruhe errichtet. In interessanten zwei Stunden erhielten die Teilnehmer einen Überblick über mehrere Turbinen- und Generator-Generationen (die älteste Anlage wurde bereits 1910 in Betrieb genommen) und den Wandel von der rein mechanischen hin zur voll elektronischen Kraftwerkssteuerung. Die letztere machte es auch möglich, von Forbach aus die EnBW-Kraftwerke an der Iller mit zu steuern. – Eine wichtige Aufgabe dieses Kraftwerks besteht darin, das Stromnetz stabil zu halten, Spannungsschwankungen durch die stark veränderliche Einspeisung von Solarstrom aufzufangen und den durch vermehrten Einsatz von Energiesparlampen entstehenden sog. Blindstrom auszugleichen.

 

Termine

Alle Termine öffnen.

23.01.2019, 19:00 Uhr Einladung zur öffentlichen Fraktionssitzung
der SPD-Fraktion am Mittwoch, 23. Januar, um 19.00 Uhr im Gasthaus Adler in Kleinsteinbach.  …

Alle Termine

Ihre Vertreter im Gemeinderat

Für ein soziales Pfinztal

Hier spenden

Jetzt Mitglied werden