Söllinger Programm zur Ortschaftsratswahl 2014

Veröffentlicht am 05.04.2014 in Wahlen

v.l.n.r.: Steffen Konstandin, Ursula Zobel, Barbara Giesinger, Tilo Reeb, Silke Schwartz, Klaus Müller

Unser Ziel:

Ein lebens - und liebenswertes Söllingen Für Jung - Alt - Kinder - Familien - Singles

Deshalb machen wir uns stark für:

  • Sinnvolle Bebauung des Kelterplatzes (z.B. Tiefgarage,
    barrierefreies Familienzentrum, Heimatmuseum,  Wohnungen  und Geschäften)
  • Unterstützung und Förderung der örtlichen Vereine, sozialen Organisationen sowie ehrenamtliche Tätigkeiten
  • Planung und Ausführung von ökologisch u. behindertengerechten Bebauungen
  • Erhalt und Stärkung der örtlichen Einkaufsmöglichkeiten
  • Schutz der Fußgänger durch konsequentere Kontrollen des ruhenden und fließenden Verkehrs und eine wirksame Umsetzung des LKW Durchfahrtverbots
  • Erhalt sowie Weiterentwicklung der Verkehrsanbindungen mit dem ÖPNV
  • Förderung der Streuobstwiesen im Sinne der ökologischen Landschaftspflege
 
 

Ihre Vertreter im Gemeinderat

Jetzt online spenden

Jetzt Mitglied werden

Nachrichten

15.08.2022 12:18 Kanzler Olaf Scholz
„WIR STEHEN ZUSAMMEN“ Kanzler Olaf Scholz hat angesichts des Kriegs in Europa und der steigenden Preise zum Zusammenhalt aufgerufen. Allen werde geholfen, um gut durch den Winter zu kommen. Die Lage im Herbst und Winter werde schwierig, man sei aber vorbereitet, „damit wir als Land gemeinsam durch diese Zeit gehen können, damit wir zusammenstehen“, sagte… Kanzler Olaf Scholz weiterlesen

15.08.2022 12:00 Spitzensportförderung neu denken
Anlässlich der heutigen Veröffentlichung der Analyse der staatlich geförderten Spitzensportentwicklung „Warum ist es uns das wert?“ von Athleten Deutschland e.V., fordert die SPD-Fraktion im Bundestag, die finanzielle Spitzensportförderung zu reformieren. „Athleten Deutschland legt mit der heute veröffentlichten Analyse den Finger in die Wunde der deutschen Spitzensportförderung. Auch im Sportausschuss Anfang Mai gingen die Stellungnahmen der… Spitzensportförderung neu denken weiterlesen

11.08.2022 16:19 Kanzler Scholz in der Bundespressekonferenz
„Niemand wird alleine gelassen“ Auf seiner ersten Sommer-Pressekonferenz als Bundeskanzler hat Olaf Scholz über den Krieg in der Ukraine, steigende Preise und die Energieversorgung gesprochen – und die Entschlossenheit der Bundesregierung betont, die Menschen in Deutschland weiter zu entlasten. „Wir werden alles dafür tun, dass die Bürgerinnen und Bürger durch diese schwierige Zeit kommen.“ weiterlesen auf bundesregierung.de

Ein Service von websozis.info