Pfinztal-Talk

Wöchentlicher Livetalk rund um unser Pfinztal.
 
Livetalk mit Martin, unserer SPD-Pfinztal und Gästen zu Themen, die Pfinztäler bewegen. Samstags ab 19 Uhr.

Unsere Welt steht Kopf. #COVID19 bestimmt unser Leben. Doch getreu dem Motto "Das Leben geht weiter" passiert trotzdem weiterhin sehr vieles. Ab sofort bieten wir euch eine Plattform, Themen zu diskutieren, die uns alle im Pfinztal bewegen.

Wir zeigen Solidarität mit allen Daheimgebliebenen und allen Risikogruppen. Aus dem Home-Office informieren wir euch nun wöchentlich über das, was euch interessiert, so dass die Kommunikation und die Informationen an euch nicht abbrechen.

Das Format regt zum Mitmachen ein. Ihr könnt euch live einbringen mit euren Fragen oder auch nachträglich mit Themenwünschen oder Anregungen. Wollt ihr einmal für euren Verein oder für ein wichtiges Thema dabei sein? Meldet euch bei uns unter vorstand@spd-pfinztal.de und seid als Gast dabei.

Die nächste Folge

Am 13.6. zu Gast: Gemeinderätin und Landtags-Kandidatin Aisha Fahir aus Wöschbach. Wer ist sie? Was können wir von ihr erwarten?

Schaue über Facebook zu: https://www.facebook.com/SPDPfinztal/live/

Was erwartet euch demnächst? Die Vorschau.

Am 13.6. spricht Martin mit unserer Gemeinderätin und Landtags-Kandidatin Aisha Fahir aus Wöschbach. Wer ist sie? Was können wir von ihr erwarten?
 
In den weiteren Folgen ab dem 20.6. geht es um den Themenkomplex "bezahlbarer Wohnraum". Zu Gast ist unsere langjährige Gemeinderätin und Kreisrätin Dagmar Elsenbusch aus Wöschbach. Wir behandeln folgende Fragen:
  • Was ist "bezahlbarer Wohnraum"?
  • Wann ist Wohnraum bezahlbar?
  • Welche Modelle haben wir im Pfinztal ausprobiert und wie ist deren Erfolg?
  • Was kann jeder Bürger Pfinztals tun?
  • Wo bekommt man Infos?
  • Wie weit wächst Pfinztal noch und was bedeutet das für "bezahlbaren Wohnraum"?

Ihre Vertreter im Gemeinderat

Jetzt online spenden

Jetzt Mitglied werden

Nachrichten

26.09.2022 17:36 Deutschland packt das. Mit 12 Euro Mindestlohn.
Gute Arbeit verdient einen anständigen Lohn. Das ist eine Frage des Respekts. Arbeit hat ihren Wert und ihre Würde. Olaf Scholz hat als Kanzlerkandidat klar gesagt: Wenn die SPD gewählt wird, wenn er Bundeskanzler ist, wird der Mindestlohn steigen. Dieses Wahlversprechen setzen wir jetzt um – wir erhöhen den Mindestlohn auf 12 Euro pro Stunde. Gleichzeitig… Deutschland packt das. Mit 12 Euro Mindestlohn. weiterlesen

26.09.2022 16:36 Welttourismustag: Tourismus neu denken
Mit dem diesjährigen Motto „Tourismus neu denken“ setzt der Welttourismustag der Welttourismusorganisation (UNWTO) neue Impulse für den Tourismus der Zukunft. „Der Welttourismustag setzt ein starkes Zeichen für die Bedeutung des weltweiten Tourismus. Wir unterstützen das Format, um gemeinsame Werte der Tourismuspolitik zu kanalisieren und ein internationales Verständnis für die Stärkung des Tourismus zu schaffen. Der… Welttourismustag: Tourismus neu denken weiterlesen

26.09.2022 16:00 Wahl in Italien: Bitterer Tag für Europa
Der Wahlsieg der Neofaschistin Meloni ist eine schwere Hypothek für Europas Zusammenhalt. Die konservative Europäische Volkspartei unter Führung von Manfred Weber hat den Aufstieg Melonis befördert. Deutschland wird jetzt gefordert, praktische Lösungen für die vielen europäischen Krisenaufgaben zu finden. „Dieser Tag ist ein bitterer Tag für alle, die ein starkes und demokratisches Europa wollen. Mit… Wahl in Italien: Bitterer Tag für Europa weiterlesen

Ein Service von websozis.info